Königin der Nacht “Queen of Spleen”

Queen of Spleen

Die Schöne der Nacht mit einem Faible fürs Schräge schleicht des nächtens gerne durch den Wald und spielt die Geschichten von Tove Jansson nach.

Dafür schlüpft sie in allerlei Kostüme, die aus im Wald vorgefundenen Material herstellt. In letzter Zeit finde sich dort immer mehr Zivilationsmüll, den sie zu Kostümen recycelt. Momentan plant sie ihren ersten öffentlichen Auftritt.

 

Bereits adoptiert, “Queen of Spleen” lebt in Frankreich in Saint-Lactencin.

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: